Heilkunst Homöopathie Teil IV

Bryonia

für die, die Groll und Altes loslassen, Besitzdenken und Geiz überwinden, das Festhalten an

falschen Traditionen und Regeln aufgeben, Starre und Verhärtung leid sind und in

Entspannung, Vertrauen und Beweglichkeit leben möchten.

Hyoscyamus

für die, deren strenger innerer Richter, Unsicherheit und Ängste die Lebensfreude

rauben, deren hohe Erwartungen sich und anderen das Leben schwer machen

und mit Urvertrauen, innerem Frieden und Großzügigkeit leben möchten.

Arsenicum album

für die, die unter falscher Scham, Eifersucht und starker Abhängigkeit in

Beziehungen leiden, misstrauisch häufig schreckliche Wut empfinden und

ein lustvolles Leben mit klaren Grenzen in Beziehungsfähigkeit führen möchten.

Stramonium

für die, die Schwere und Gewalt erlitten haben, Unsicherheit über ihre Identität

empfinden, es schlecht mit und ohne Menschen aushalten können

und ihren Wunsch nach Ganzheit, Kraft und Kontakt leben möchten.

Arzneimittelprüfung Die Teilnehmer/Innen nehmen auf freiwilliger Basis ein Ihnen unbekanntes homöopathisches Mittel ein und beobachten die wahrgenommenen Symptome

Heilkunst Homöopathie ist eine Vortragsserie des Apothekers und Heilpraktikers Michael Helfferich aus Dachau in Zusammenarbeit mit dem Kunsthistoriker Bernd Neuhaus aus Berlin.

Vermittlungsziel ist die wichtigsten Symptome und Beschwerdebilder der eingangs genannten homöopathischen Arzneimittel den zentralen Wesensmerkmalen des Kranken und seinen Beschwerden auf eine viel intensiver erspür-, begreif- und erinnerbare Weise zuzuordnen. Dazu werden die Merkmale zuerst wie gewohnt über die Symptome kognitiv vermittelt. Im Anschluss erfolgt dann die emotionale Verankerung über visuelle und akustische Reize durch die Vorstellung sorgsam ausgewählter Bilder und Musikstücke, die mit den Mitteln jeweils in enger Resonanz stehen. Sinnlicher können Sie Homöopathie nicht erleben.

28 Fortbildungspunkte werden bei der Bundesapothekerkammer in Berlin beantragt.

 

 

Seminarhaus "Milelja" auf Lesbos

www.milelja.com

1.6.-8.6.2016

 

Seminarkosten

1.000,-- bis 1.090,-- € im halben Doppelzimmer
1.110,-- bis 1.270,-- € im Einzelzimmer
  • Incl. Frühstück und Mittagsimbiss
  • An 1-2 Abenden kann im Seminarhaus für 17,-- € zu Abend gegessen werden, ansonsten gute Restaurants in der Umgebung
  • Flughafen-Transfer für 20-30 € pro Fahrt
  • Das Seminarhaus bietet einen Pool mit Thermalwasser und diverse Wellness-Möglichkeiten
  • Das Meer ist zu Fuß in rund 10 Minuten erreichbar.

 

Flugkosten                  ab 280,-- € bis ca. 420,-- €

Direktflüge ab Düsseldorf und München

 

oder

 

Finca "El Cabrito" auf La Gomera

www.elcabrito.es

29.10. - 5.11.2016

 

Seminarkosten

1.290,-- bis 1.360,-- € im Häuschen allein
1.170,-- bis 1.290,-- € zu zweit
1.170,-- € zu dritt
1.170,-- bis 1.230,-- € im Einzelzimmer
  • Incl. Vollpension
  • Die Finca liegt 15 Boots-Minuten südlich von San Sebastian an einer langgezogenen eigenen Bucht.
  • Die Finca wird biologisch bewirtschaftet und bietet vegetarische und Vollwertkost an.

 

Flugkosten                  ab 400,-- € von vielen deutschen Flughäfen